Welche Nebenkosten sind beim Erwerb einer Immobilie für Geschäftszwecke zu erwarten?
Privateigentum

In erster Linie soll das Hausgeld beachten werden: Wasser und Heizung (9€/ cbm), Müllabfuhr (ca. 20€/ Monat), Strom wird nach Verbrauch separat abgerechnet (ca. 50€ im Monat bei einer 2-Zimmerwohnung).

Das Hausgeld wird jährlich nach geltenden Tarifbestimmungen abgerechnet. Eine Abrechnung wird Ende jeden Jahres durchgeführt und je nachdem wie Hoch der Verbrauch in Relation zum eingezahlten Hausgeld war, wird entweder eine Forderung oder eine Gutschrift gestellt. Wenn Sie die Wohnung weitervermieten, wird das Hausgeld durch den Mieter entrichtet.

Jährliche Eigentumssteuer in Deutschland beträgt von 0,02% bis 0,04% und wird in Abhängigkeit von mehreren Faktoren berechnet: Baujahr, Zustand der Immobilie, Lage, etc.

weitere Artikel

Anfrage Immobilien

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

Kontaktieren Sie uns

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

Anruf

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

Kooperationsanfrage

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

^ nach oben