16 April 2020
Wie wird sich der deutsche Immobilienmarkt im Kontext der Coronavirus-Epidemie entwickeln?
Anlageobjekte
Viele fragen sich nun, was mit Immobilien in Deutschland während / nach der sogenannten „Pandemie“ des Coronavirus passieren wird: werden die Immobilienpreise sinken, wird es viele neue Objekte geben, in welche Immobilien lohnt es sich zu investieren?

Viele Wirtschaftswissenschaftler sowie Immobilienmarktanalysten sind sich bereits einig, dass der Immobilienmarkt in Deutschland nicht darunter leiden wird, sondern im Gegenteil aus folgenden Gründen noch stärker nachgefragt wird:

- Deutschland hat seine Bereitschaft zu Turbulenzen im Zusammenhang mit kompetenter Führung und durchdachter Gesetzgebung des Landes gezeigt;

- Eine starke deutsche Wirtschaft wird sich im Vergleich zu den Volkswirtschaften anderer Länder recht schnell erholen.

- In der zweifelhaften Zukunft des Euro und des Dollars (ganz zu schweigen vom Rubel) waren, sind und werden Investitionen in liquide Immobilien - eine verlässliche Garantie für die Erhaltung des Kapitals;

Die Überflutung des Marktes mit neuen Immobilien zu Schnäppchenpreisen ist nicht zu erwarten. Der Mangel an Immobilien in den letzten Jahren ist insbesondere darauf zurückzuführen, dass neben einer großen Anzahl ausländischer Käufer auch lokale Investoren sehr begeistert sind, hochwertige Immobilien in Deutschland zu niedrigen Kreditzinsen zu kaufen.

Was bedeutet liquide Immobilien in Deutschland unter Berücksichtigung der Folgen der Coronavirus-Epidemie und in welche Immobilien ist eine Investition am zuverlässigsten?

- Dies sind vor allem Immobilien in wirtschaftlich gesunden Regionen Deutschlands (TOP-7-Städte und deren Regionen im Umkreis von 20-30 km): Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Stuttgart, Köln, Düsseldorf.

- Auf dem Wohnimmobilienmarkt (sowohl für den privaten Gebrauch als auch als rentable Immobilien) wird die Nachfrage das Angebot bis mindestens 2030 erheblich übersteigen, sodass durch Investitionen in dieses Segment keine Risiken entstehen (dies betrifft wiederum wirtschaftlich gesunde Regionen Deutschlands).

- Neben dem Wohnungsbau besteht das nächste dringende menschliche Bedürfnis nach Nahrungsmitteln. Daher waren, sind und werden große Supermarktketten ein zuverlässiges Investitionsinstrument sein, unabhängig von den äußeren und inneren Umständen des Landes.

- Neben dem Wohnungsbau besteht das nächste dringende menschliche Bedürfnis nach Nahrungsmitteln. Daher waren, sind und werden große Supermarktketten ein zuverlässiges Investitionsinstrument sein, unabhängig von den äußeren und inneren Umständen des Landes.

- Hotels können um 10 - 15% im Preis fallen, aber auch hier ist zu berücksichtigen, dass Hotelketten in deutschen Großstädten weniger vom Tourismus als vielmehr von Geschäftsreisenden oder großen Ausstellungen leben. In Ferienorten oder Regionen mit schlecht entwickelten Volkswirtschaften ist ein spürbarer Rückgang der Hotelpreise möglich.

Unser Portfolio umfasst immer aktuelle Gewerbe- (Geschäfte, Bürogebäude, Mehrfamilienhäuser usw.) und Wohnimmobilien (Wohnungen, Häuser, Villen).

Auf individuellen Wunsch bieten wir Immobilien an, die Ihren Kriterien am besten entsprechen.


weitere Artikel

  • 31 января 2020 Welche Art von Immobilien in Deutschland ist zurzeit besonders attraktiv für die Investitionen?

    Eine starke Wirtschaft, politische Stabilität und ein hoher Lebensstandard - diese Faktoren machen Deutschland für ausländische Investoren besonders attraktiv, die Immobilien in Deutschland als "sicheren Hafen" für Investitionen und Kapitalerhalt betrachten.

    Jetzt verzeichnen die deutschen Immobilienmärkte niedrige Kreditzinsen (von 0,8% bis 1,8%), die auch Ausländern für einen Immobilienkauf bekommen können.

  • 07 января 2020 Warum es ist sehr profitabel, in Neubau in Deutschland zu investieren?

    Für unsere Kunden, die Wohnimmobilien sowohl zum Zweck der Investition (Vermietung) als auch zur Eigennutzung erwerben möchten, empfehlen wir Neubauten aus folgenden Gründen:

    • es gibt eine Auswahl an Wohnungen;

    • Wohnungen werden zu fairen Preisen angeboten

    • Die Preise zu Baubeginn sind um 20% niedriger als bei der Baufertigung (Abgabe des Objekts) während der Bauzeit von ca. 2 Jahren (Preiserhöhung um mindestens 10% pro Jahr)

    • eine Garantie des deutschen Bauträgers für 5 Jahre

    • stufenweise Zahlung (beim Kauf einer Neubauwohnung zahlen Sie je nach Baustand einen oder zwei bis drei Jahre lang einen bestimmten Prozentsatz der Gesamtkosten des Objekts - je nachdem, wie lange der Bau dauern wird);

    • die Möglichkeit, eine Finanzierung von einer deutschen Bank zu bekommen

    Unser Büro befindet sich in Frankfurt am Main.

  •   Welche Nebenkosten sind beim Erwerb einer Immobilie für Geschäftszwecke zu erwarten?

    In erster Linie soll das Hausgeld beachten werden: Wasser und Heizung (9€/ cbm), Müllabfuhr (ca. 20€/ Monat), Strom wird nach Verbrauch separat abgerechnet (ca.

Anfrage Immobilien

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

Kontaktieren Sie uns

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

Anruf

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

Kooperationsanfrage

Durch die Übersendung der Anfrage an uns bestätigen Sie, dass Sie mit der der Datenschutzerklärung der Website estate-service24.de

^ nach oben